3eckiges Trio

015

3eckiges Trio wurde in Zürich 2017 gegründet.

Die drei Musiker – Catarina Castro, Oboe; Andrea Paglia, Orgel/Klavier; Daniel Herrero, Trompete/Barocktrompete – stammen aus Portugal, Italien und Spanien und studierten Master bei internationalen bekannten Dozenten an der Zürcher Hochschule der Künste.

Die Musiker bringen bereits zahlreiche Erfahrungen mit. Nebst der Kammermusik, konzertierten sie solistisch in den unterschiedlichen Ländern und widmeten sich besonders der Orchestermusik (Tonhalle Orchester, Argovia Philarmonic, Opernhaus Zürich). Ausserdem wirkten sie bereits bei vielen berühmten Musikfestivals mit (u.a. Pacific Music Festival, Gstadt Festival).

Das Trio, das stets drauf bedacht ist, ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm zu spielen, beweist durch die Spannweite seines Repertoires eine grosse Flexibilität.

012

Besonders im Zentrum seines Schaffens steht jedoch das Anliegen, das Publikum mit seiner Liebe für die (Barock-)Kammermusik zu begeistern. Ausserdem möchten die Musiker die musikalischen Möglichkeiten dieser Formation so wie auch der einzelnen Instrumenten dem Publikum näher zu bringen.

Das Trio bietet Musik bei verschiedenen Anlässen wie zum Beispiel Kammermusik-Konzerte, kirchliche Veranstaltungen, private Anlässe; Auf wünsch wird auch Repertoire mit Gesang offeriert.

Wir freuen uns auf Ihr Besuch bei einem oder anderem Anlass!